Duftnote: Weißer Jasmin

Keine Duftnote ist sinnlicher und strahlt die Weiblichkeit einer Frau mehr aus als weißer Jasmin. Er duftet einzigartig und berauschend. Jasmin ist einer der kostbarsten und feinsten Düfte dieser Erde. Er ist nur in den hochklassigsten Parfüms enthalten, wie zum Beispiel im Klassiker Chanel No°5.

Jasmin (Jasminum officinale) gehört zur Gattung Jasminum und gehört zur Familie der Ölbaumgewächse.

Man unterscheidet verschiedene Arten von Jasmin, unter anderem den Europäischen Jasmin und den Indischen Jasmin. Doch der bekannteste ist der „gewöhnliche Jasmin“, nicht zu verwechseln mit dem “falschen Jasmin”, welches toxisch auf den Körper wirkt.

Trotz der Begehrtheit dieser Blütenpflanze wird Jasmin nicht für die Produktion des essentiellen Öls angebaut. Man benötigt Unmengen an Blüten für einen Liter Öl, welches durch Extraktion aus den feinen weißen Blüten gewonnen wird und die Kostbarkeit dieser Pflanze erhöht. Somit gehört Jasmin zu den hochwertigsten Ölen.

Der Duft des Jasmins besitzt ein starkes, äußerst intensives, süß-blumiges Aroma mit fruchtigem und kräuterartigem Unterton. Es duftet zwar sehr rein, aber ist dennoch üppig. Oft wird ihm eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt.

Jasmin wirkt vor allem auf der emotionalen Ebene: Er besänftigt, hebt die Laune, lässt ein Gefühl von Optimismus, Vertrauen und Euphorie entstehen.

In Kombination mit Rose und jeder Art von Zitrusdüften ist es ein angenehm femininer Duft. Man kann Jasmin mit jeder anderen Duftnote gut mischen.

Bei männlichen Düften ist vom lieblichen Jasmin abzuraten.

Weiblich

Basis Orientalisch                                                Basis Orientalisch                                    bitte beim Service anrufen

1x Lotus                                                                   1x Mandarine                                            1x Mandel
1x Geranie                                                               1x Orchidee                                               1x Rose
1x grüner Tee                                                          1x Tuberose                                              1x Veilchen
1x Jasmin                                                                1x Orangenblüte                                       1x Lotus
1x  weißer Moschus

17.10.12 // Autor: Hanna // Veröffentlicht in: Parfum

Hinterlasse eine Antwort

ÄHNLICHE ARTIKEL

EINZIGARTIGER! Messe

  Wer sind eigentlich die Menschen hinter einem Onlineshop? Wie duftet asiatischer Lotus als reine Duftessenz? MyParfum lädt alle seine Kunden, Interessierte, Parfumliebhaber und Fans individueller Produk...

“5 Must Haves in Grey” by Laura

Laura 21 – Hamburg www.cestlali.com “Überall heißt es „Grauer Herbst, jetzt Farbe bekennen.“. Aber warum? Passen wir uns doch lieber dem natürlichen Jahresrhythmus an. Im Sinne von „Der Her...

Duftnote: Japanische Kirschblüte

Auch genannt “Sakura”-Kirschblüte, ist eine in Japan verehrte Blüte. Es ist eine der bedeutendsten Symbole der japanischen Kultur, denn seit dem 7.Jahrhundert ist die japanische Kirschblüte...

Die Duftgewinnung – Destillation

Schon seit Jahrtausenden versucht der Mensch Duftstoffe, die ihm in der Natur begegnen, einzufangen und zu konservieren. Das Parfum stellt dabei einer der edelsten dieser Konservierungsmöglichkeiten dar. F...
Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter und beraten Sie gerne! 0800 1 750 750(Mo-Fr 9-18 Uhr) mail@myparfum.de