Duftnote: grüner Tee

China und Japan gehören zu den Hauptanbaugebiete des grünen Tees.Man nimmt sogar an, dass allein in diesen Ländern mehr als 1000 verschiedene Sorten von grünem Tee existieren.
Der grüne Tee unterscheidet sich vom schwarzen Tee lediglich von der Fermentation.
Durch schnelles und kurzes Erhitzen werden die Poren der Blätter geschlossen und die Oxidation verhindert. Anschließend werden die Blätter gepresst und getrocknet, so bleiben die Wirkstoffe und und der Geschmack.
Der grüne Tee ist bekannt für seinen positiven Einfluss auf den menschlichen Körper.
Die Blätter enthalten nahezu alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe, weshalb der grüne Tee auch als Heilmittel angesehen wird und zur Förderung der Gesundheit dient.
Sein Duft ist dezent und zart. Sein feines Aroma passt besonders gut zu allen blumigen und orientalischen Duftakkorden und für männliche Parfums ist der grüne Tee in Maßen geeignet.
Zu finden ist der grüne Tee in bekannten Parfums wie: CK One by Calvin klein oder in besonders vielen Parfums von Guerlain.

Wie immer haben wir für euch zwei Rezepte mit dem grünen Tee:

Basis: Verführerisch                               Basis: Frisch
1x Lotus                                                     1x Mandarine
1x Geranie                                                 1x Zeder
1x grüner Tee                                            1x grüner Tee
1x Jasmin                                                  1x Zitrone
1x Moschus                                               1x Iris
1x Apfelblüte

24.10.12 // Autor: Hanna // Veröffentlicht in: Parfum

Hinterlasse eine Antwort

ÄHNLICHE ARTIKEL

“5 Must-Have Cardigans” by Florian

  Florian – Nähe Mannheim www.floeyeliner.de Welches Kleidungsstück erinnert mich persönlich sehr stark an den Herbst?! Sofort fiel mir der allseits beliebte Cardigan ein. Egal ob Männlein od...

Das Fotografiemuseum “Fotografiska” in Stockholm

  Das Laub liegt auf den Straßen, die Kälte hält Einzug, der Winter naht… die Zeit für Innenschau beginnt. Wer sich die Inspiration dafür gerne in Museen holt, dem sei das “Fotografisk...

Kampf den freien Radikalen

Freie Radikale sind Molekülfragmente, die bei Stoffwechselprozessen durch molekularen Sauerstoff entstehen. Das klingt zunächst sehr theoretisch, doch dieses Wissen kann sich als sehr praktisch erweisen, ...

Blogger-Adventskalender: Tag 17

Juliane von shades of ivory bloggt seit bald 2 Jahren. Die Idee wuselte schon mehrere Jahre in ihrem Kopf herum. Erst versuchte sie es zusammen mit Freundinnen und dann letztendlich alleine. Darüber wie si...
Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter und beraten Sie gerne! 0800 1 750 750(Mo-Fr 9-18 Uhr) mail@myparfum.de