Blogger-Adventskalender: Tag 23

Der Blog Kalter Kaffee, den wir euch heute vorstellen existiert schon seit über drei Jahren und wird liebevoll von Melanie geführt. Sie zählt die Duftnoten „Ozeanisches Aqua, Grüner Tee, Kalabrische Bergamotte, Provence Lavendel und Indisches Patschuli“ zu ihren Lieblingen. Mehr über Kalter Kaffee, Melanie und wie sie für sie Weihnachten riecht im Interview:

Was ist dein Lieblingsreiseziel und warum? Welchen Duft verbindest du mit diesem Reiseziel?

„Mein Lieblingsziel ist wohl und wird auch immer London bleiben. Ich verbinde damit wahnsinnig schöne Erlebnisse; im Sommer erinnere ich mich an den „frische Gräser“ Geruch der Parks und im Winter an die typischen Wintergerüche der Läden und Einkaufszentren: Dieser mollig-warme Bratapfel-Kaffee-Süßigkeiten Geruch mit einer Prise „Schnee & Eis“, den die Menschen um einen herum mit rein bringen.“

Wie findest du es wenn jemand das gleiche Parfum trägt wie du?

„Das kommt wohl immer auf die Person an ;) Kenne ich diejenige bzw. ist mir die Person sympathisch, finde ich das gar nicht schlimm. Ist das Gegenteil der Fall überlege ich durchaus, da wohl zwei komplett gegensätzliche Charaktere davon angezogen werden.“

Seit wann bloggst du und wie bist du dazu gekommen?

„Ich blogge seit über drei Jahren und habe schlicht und einfach damit angefangen, weil ich nicht länger „nur“ bei anderen kommentieren oder in Foren aktiv sein wollte. Ich wollte aktiv gestalten, nach meinen Vorstellungen, nach meinen Regeln. Sehr befreiend, eigenen Content zu erstellen, besonders in Hinblick auf Lob und Tadel von Produkten. Ich empfinde es als eine Art Gütesiegel, wenn mir Leser schreiben, dass ich sie vor einem Fehlkauf bewahrt habe oder sie durch mich einen neuen kosmetischen Liebling entdeckt haben.“

Welcher eurer Posts wurde am meisten kommentiert – und warum?

„Besonders häufig kommentiert wurden bei mir meine Blogger Tipps, ua. „How to start a Beauty Blog the classy way“ bzw. DIY Projekte wie selbstgebastelte Make Up Organizer. Auch das Make Up, dass meine “Sultry Thursday”-Schminkaktion startete, bekam so viele Kommentare. Am Ende rief ich zum Nachschminken auf und daraus wurde eine bis heute laufende Aktion!“

Wo siehst du dich und deinen Blog in 5 Jahren?

„Mh, das kann ich gar nicht wirklich beantworten. Persönlich hoffe ich, den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und gewonnen zu haben. Entweder blogge ich dann gar nicht mehr oder kann mir davon ein gutes Zubrot verdienen :)

Wie riecht Weihnachten für dich?

„Hauptsächlich nach Nadelbaum und gutem Essen. Ich habe schon als Kind beim Schmücken am 23. bzw. 24. Dezember geholfen und mich oft über das klebrige Harz an den Fingern geärgert…wenn ich heute zurückdenke, sind das absolut tolle und leicht kitschige Erinnerungen!“

Trägst du zu Weihnachten immer einen besonderen Duft?

„Nicht wirklich. Wenn ich in einem Jahr einen neuen Duft für mich entdeckt habe, trage ich meist diesen. Häufig sind es aber intensivere Düfte.“

Wie feierst du Weihnachten? Was darf auf keinen Fall fehlen?

„Die Feiertage waren in meiner Familie schon immer sehr entspannt, selbst als ich noch Kind war. Es gibt keine Hektik, wir machen unseren Zeitplan flexibel, wenn überhaupt – die einzige Änderung zu einem 08/15 Tag, und die wohl auch immer bleiben wird, ist das Essen abends. Es gibt zwar Traditionsgerichte, aber wir haben auch keine Scheu vor Neuem wie gegrillte Spießchen usw.“

Genießt den letzten Tag vor Weihnachten und schöne Grüße aus Berlin,

eure Hanna

23.12.13 // Autor: Hanna // Veröffentlicht in: Blogger-Advenskalender

Hinterlasse eine Antwort

ÄHNLICHE ARTIKEL

MyParfum’s 5 Must-Haves

Unser täglich T-Shirt. Kein anderes Kleidungsstück ist so omnipräsent, so einfach und doch so genial. Funktional und mit den verschiedensten Botschaften ausgestattet, die ganze Generationen mitreißen: d...

Herbst Duftnoten

  “Parfum ist wie die Liebe, ein bisschen davon ist nie genug“ – Estée Lauder Warme Brauntöne, goldene Farben und der letzte grüne Schimmer. Der Herbst ist ein farbliches Meisterwe...

Interview mit Jana van de Boldt

Jana van de Boldt ist eine 25-jährige Fotografin mit Sitz in Berlin. Bekannt wurde sie mit ihren Fotografien in unzähligen internationalen Zeitschriften. Liebhaber der Mode und Beauty-Fotografie sind af i...

Duftnote: Japanische Kirschblüte

Auch genannt “Sakura”-Kirschblüte, ist eine in Japan verehrte Blüte. Es ist eine der bedeutendsten Symbole der japanischen Kultur, denn seit dem 7.Jahrhundert ist die japanische Kirschblüte...
Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter und beraten Sie gerne! 0800 1 750 750(Mo-Fr 9-18 Uhr) mail@myparfum.de