Blogger-Adventskalender: Tag 12

Weiter geht es mit Honey and Milk und Trace:

 

Trace ist ein Bücherwurm, Schuh- und Taschenliebhaberin und hat ein Auto namens Hank.

Wie riecht Weihnachten für dich?

„Da in meiner Familie alle verrückt nach Zimt sind, verbinde ich diesen Duft immer sehr mit Weihnachten im Kreis meiner Familie, außerdem auch den Duft nach Tannennadeln und heißem, schwarzen Tee.“

Dein Wunsch zu Weihnachten?

„Bei mir steht dieses Jahr ein neuer Laptop ganz oben auf dem Wunschzettel, da mein altes Exemplar leider so langsam den Geist aufgibt. Da ich in der Adventszeit zudem auch Geburtstag habe, werde ich mir diesen Wunsch im Dezember auf jeden Fall erfüllen können.“

Wie feierst du Weihnachten?

„Ich werde wie jedes Jahr den Heiligen Abend bei meinen Eltern feiern. Ganz klassisch steht da zunächst ein schönes Essen an, bei dem jeder einen Gang zubereitet, danach gehen wir gemeinsam in die Christmette. An den Feiertagen werden dann die Großeltern und meine Tante besucht.“

Welcher eurer Posts wurde am meisten kommentiert – und warum?

„Einer der meist kommentierten ist definitiv der Post zu sogenannten Ombré bzw. Gradient Nägeln mit Tutorial. Warum ein Post mehr Anklang findet als ein anderer wissen wir eigentlich nicht, da haben ihre Leser oft ihren eigenen Kopf und Geschmack. Dieser Post hat anscheinend den Nerv der Leser getroffen, sodass wir besonders viel und positives Feedback erhalten haben. Der Austausch mit den Lesern ist mit das Schönste am Bloggen.“

Die Lieblingsduftnoten von Trace:

Weißer Jasmin, Damaszener Rose, Lilie, Orientalischer Amber

Eine Reise – ein Duft:

„Eigentlich gibt es nur eine Reise, die ich tatsächlich mit einem Duft verbinde: Vor vielen Jahren, es wird etwa in der 9. Klasse gewesen sein, war ich für eine Woche mit einigen Klassenkameradinnen als Austauschschülerin in England. Dort hatte ich mein erstes richtiges Parfum dabei, Ralph von Ralph Lauren, und obwohl diese Zeit im Nachhinein gar nicht so besonders aufregend gewesen ist, erinnert mich dieser Duft bis heute an meine Zeit in England und meine alten Schulfreundinnen.“

Morgen stellen wir euch noch Suki vor.
Liebe Grüße und einen schönen Tag,

eure Hanna

12.12.13 // Autor: Hanna // Veröffentlicht in: Blogger-Advenskalender

Hinterlasse eine Antwort

ÄHNLICHE ARTIKEL

Blogger-Adventskalender: Tag 19

Maria von Lipsticklove erzählt uns heute was für sie an Weihnachten nicht fehlen darf und wie sie zum bloggen gekommen ist. Viel Spaß beim Lesen! Maria’s Lieblingsduftnoten: „Sizilianische Zitron...

The Art of Scent

Seit gut 2 Wochen ist die Ausstellung The Art of Scent 1886-2012 im New Yorker Museum of Arts and Design (MAD) eröffnet. Die Ausstellung ist die erste ihresgleichen, die die Entwicklung und Ästhetik olfak...

Duftnote: Kaschmirholz

  Die Duftnote Kaschmirholz kommt in vielen neuen Parfums vor. Nicht zu verwechseln mit dem schönen, sanften und holzigen Rohstoff Cashmeran, der sowohl in männlichen als auch weiblichen Düften prä...

Düfte und Kindheitserinnerungen

Gerüche und Ereignisse brennen sich häufig in unser Gehirn und Erinnerungsvermögen ein. Vor allem Kindheitserinnerungen werden scheinbar von besonderen Düften wachgerufen. Ist das wirklich so oder doch ...
Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter und beraten Sie gerne! 0800 1 750 750(Mo-Fr 9-18 Uhr) mail@myparfum.de